Abwasserreinigungsanlagen ARA

 

Im Kanton Zürich reinigen 63 grosse öffentliche Abwasserreinigungsanlagen (ARA) und 19 Klein-ARA das kommunale Abwasser von über 99 % der Bevölkerung. Im Mittel sind dies rund 250 Mio. m3 pro Jahr.

0.4 % der Bevölkerung wohnt so abgelegen, dass ihr Abwasser entweder gesammelt oder in 120 privaten Klein- und Kleinst-ARA gereinigt wird.

Bei der Reinigung des Abwassers fallen fast 25 000 Tonnen Klärschlamm an. Dieser wird in einer zentralen Verwertungsanlage in Zürich verbrannt. Weitere Informationen finden sie in der Publikation Stand der Abwasserreinigung im Kanton Zürich.

Neuste Publikationen